nn5n Foundation
Branch of SCP Foundation
nn5n: scp-284 Die Zwillinge
SafeSCP-284 Die ZwillingeRate: 40
SCP-284

Objekt-Nr.: SCP-284

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-284-1 und SCP-284-2 sind unter minimalen Sicherheitsprotokollen zu halten, mit gelegentlichen Ausflügen außerhalb des Standortes, wenn sie von einem Personal der Stufe 4 oder höher genehmigt werden. Während dieser Ausflügen sind sie von mindestens einem Forscher der Stufe 1 und einem Außendienstmitarbeiter der Stufe 1 zu begleiten. Ihre Isolierzelle ist ein normaler humanoider Eindämmungsraum mit zwei Betten. Als man getrennte Zellen anbot, antworteten sie, dass die Privatsphäre unwichtig sei.

Beschreibung: SCP-284-1 und SCP-284-2 sind Zwillinge, die am █.██.████ in ████████, Illinois geboren wurden. Obwohl sie normal zu sein scheinen, sind es schwindelerregende Zwillinge, die sich ein einziges funktionierendes Gehirn teilen. SCP-284-1 ist weiblich, 1,72 Meter groß und enthält die linke Gehirnhälfte. SCP-284-2 ist männlich, 1,79 Meter groß und enthält die rechte Gehirnhälfte. Die Abschnitte, die keiner der beiden Lappen zugeordnet sind, sind [ZENSIERT].

Bei beiden Probanden ist die Größe des besessenen Lappens etwa 50% größer als normal, vermutlich um die Funktion zweier Körper gleichzeitig aufrechtzuerhalten.

Es wurde festgestellt, dass die Probanden zwar unterschiedliche Persönlichkeiten haben, aber Erinnerungen, Fähigkeiten, Wissen, körperliche Empfindungen und ein begrenztes Maß an emotionaler Synergie aufweisen. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, es mit Sicherheit zu wissen, behaupten sie, sich selbst beigebracht zu haben, wie man sensorische Informationen in unterschiedlichem Maße voneinander ausschließt. Das Sehen und Hören kann vollständig blockiert werden, während Geschmack, Geruch und Berührung geschwächt werden können. Dies zu tun, ist eine Entscheidung desjenigen, der die Informationen erhält, und nicht desjenigen, der sie erlebt.

Bei den körperlichen Fähigkeiten ist zu beachten, dass sich das Muskelgewebe nur dann entwickelt, wenn beide Probanden über das Wissen der richtigen Technik verfügen, um die Fähigkeiten effizient und mit erheblicher Ausdauer in dem Probanden, der die Fähigkeit physisch erlernt hat, richtig auszuführen.

Während die Probanden keinen Vorteil bei der Beherrschung der mit ihren jeweiligen Lappen verbundenen Fähigkeiten zeigen, wurde festgestellt, dass sie, wenn sie durch einen signifikanten Abstand getrennt sind, jeweils verzögerte Reaktionen vom Lappen des anderen Probanden haben.

Bemerkenswert ist auch, dass beide Personen unfähig zu sein scheinen, mehr als sechzehn (16) Minuten nach dem Einschlafen des anderen wach zu bleiben und beide gleichzeitig aufwachen, unabhängig davon, ob sie schlafen dürfen, bis sie von selbst aufwachen oder getrennt aus ihrem Schlaf erwachen.

Anhang: 284-1: Testprotokoll 284-1

SCP-284-1 und SCP-284-2 wurden an separaten Enden der Anlage platziert. Ein Forscherteam, darunter zwei Chirurgen, entfernte die Oberseite des Schädels von SCP-284-2 und legte eine Elektrode an verschiedenen Stellen im Gehirn an, um die Reaktionen auf die Reize zu messen. In allen Fällen erlebt SCP-284-1 die gleiche Empfindung oder physische Reaktion wie SCP-284-2..

Addendum: 284-2: Anmerkung des Forschers

Heute wurde festgestellt, dass während SCP-284-1 im Büro von Dr. ██████ Klavier spielte, die Finger von SCP-284-2 unregelmäßig zucken. Als sie zu Dr. ██████'s Büro gebracht wurde, wurde entdeckt, dass das Zucken der Finger von SCP-284-2 im Takt mit den Bewegungen der Finger von SCP-284-1 war, während sie spielte. Weitere Studien zu diesem Phänomen sind in Planung.

Seiten Revision: 2, zuletzt bearbeitet: 05 Mar 2019 20:28
Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License

Privacy Policy of website