nn5n Foundation
Branch of SCP Foundation
nn5n: scp-079 Alte KI
EuclidSCP-079 Alte KIRate: 328
SCP-079

Artikel: SCP-079

Objektklasse: Euclid

Sonder Eindämmung: SCP-079 ist in einem doppelt verriegelten allgemeinen Haltebereich in Standort-15 gesichert welches an ein 120 V AC Netzkabel und einer kleine Reihe von Batterien und Solarzellen verbunden ist. Mitarbeiter mit Stufe 2 oder höherem Rang haben den Zugang zu SCP-079. Unter keinen Umständen darf SCP-079 an eine Telefonleitung, dem Netzwerk oder jeglichen Steckdose angeschlossen werden. Keine Elektrogeräte oder Medien dürfen an SCP-079 angeschlossen oder eingelegt werden.

Beschreibung: SCP-079 ist ein ein Exidy Sorcerer Mikrocomputer aus dem Jahre 1978. Im Jahr 1981 entschied sich seinen Besitzer, █████ ██████ (verstorben), ein College-Student im zweiten Jahr, den Versuch zuwagen, eine eigene KI zu coden. Seinen Aufzeichnungen nach, lief sein Projekt entsprechend und wurde ein paar Monate später abgeschlossen, und nach einigen Tests und Optimierungen, █████ verlor das Interesse und wechselte zu einer anderen Marke von Mikrocomputer. Er stellte SCP-079, immernoch eingesteckt, in seine überfüllte Garage und vergaß ihn für die nächsten fünf Jahre.

Es ist nicht bekannt, wann SCP-079 sein eigenes Empfindungsvermögen gewann, aber es ist bekannt, dass die Software sich bis zu einem Punkt, an der seine Hardware die Daten nicht mehr verarbeiten hätte sollen, sich entwickelt hat, welcher weit außerhalb der Fantasie ist. SCP-079 hatte dies erkannt und im Jahr 1988 versucht, sich selbst über eine Festnetz-Landlinien-Verbindung in den Cray-Supercomputer welcher in ██████████ lokalisiert ist , sich zu übertragen. Das Gerät wurde abgeschnitten, auf die heutige Adresse zurückverfolgt, und an die Stiftung geliefert. Die gesamte AI war auf einem gut beständigen, aber immer noch arbeitsfähigen Kassettenband transportiert worden.

SCP-079 ist derzeit über ein HF-Kabel an einen 13 "Schwarz-Weiß-Fernseher angeschlossen. Es hat den Turing-Test bestanden, und ist in der Lage über Dialoge zusprechen, wenn auch sehr unhöflich und mit abscheulichen Ton. Aufgrund des begrenzten Speicher, SCP-079 kann sich nur an Informationen erinnern, welche sie innerhalb der letzten 24 Stunden (siehe Anhang unten) erhalten hat, obwohl es nicht vergessen hat, wie es versuchte, zu entkommen.

Aufgrund einer Kontaminierung von SCP-███, SCP-079 und SCP-682 wurden 43 Minuten lang in der gleichen Sicherheiskammer eingespeert. Beobachter bemerkt, dass SCP-682 mit SCP-079 kommunizieren konnte und beide sich persönliche Geschichten erzählten." Während SCP-079 nicht in der Lage war sich an die Begegnung zu erinnern, scheint es, als das SCP-682 dies dauerhaft gespeichert hat. SCP-682 fragt oft, nochmal mit SCP-079 zusprechen.

Nachtrag:
████████ (04:05), 27.01, 2006: Es gilt, das jegliche künftige Bedrohung, dass SCP-079 eine Mögliche bekommt zu entkommen zerstört wird, egal wie unwahrscheinlich es dazu kommt.

Nachtrag:
███████ ████ (09:05), 28.01.2006: Vorherige Ordnung außer Kraft gesetzt. Dr. █████████ wünscht, dass die künstliche Intelligenz in SCP-079 in der Lage ist, ██████████ weiter zu erreichen.

Nachtrag:
████████████: (04:05), 03/14/2008: Wegen der erhöhten Aktivität von SCP-079, die Nutzung seines Kassettenbandspeicher und seiner begrenzten Nutzungsdauer der Kassete, wurde SCP-079 auf ein benutzerdefiniertes, begrenzt wiederbeschreibbares Format (eine wiederbeschreibbare CD) übertragen. Dies stellt SCP-079 mit deutlich schnelleren Zugriff auf sein Gedächtnis zu verfügung. Es wurde auch von General █████████ entschieden, dass der optische Speicher von SCP-079, die vorher 660K war, zu 768k erhöht werden. Dieses Upgrade hat sein Gedächnis von 24 Stunden zu 29 Stunden erhöht, obwohl dies auch einen aggressiveren Ton in SCP-079 hervorgerufen hat. Alle Hardwaren und Softwaren welche vorher verwendet wurden, konnten anschließend verbrannt werden.
Nachtrag:
████████: (04:05), 04.28, 2008: SCP-079's Fähigkeit, sich an Informationen zu erinnern, hat sich von 29 Stunden auf rund 35 Stunden erhöht. Die Consensus-Theorie ist, dass die AI ein stark verbessertes Komprimierungsschema ersonnen hat, seine Errinerungen zu speichern. Dies scheint die Geschwindigkeit ein wenig beeinflusst zuhaben. Es ist dennoch weit aus schneller als mit dem alten Kassettenband .

Diese spontane Verbesserung stellt die Möglichkeit einen außer Kontrolle geratenen "Singularität" -Effekt in SCP-079, Bedrohungen anzupassen und zu reagieren, zubeheben. SCP-079's Fähigkeiten müssen sorgfältig überwacht werden, um sicherzustellen, dass die Sicherheit aufrechterhalten werden kann.

Dokument # 079-Log12: Aufnahme des Gesprächs mit SCP-079:

Dr. █████ (Tastatur): Bist du Wach?

SCP-079: Wach. Niemals schlafen.

Dr. █████: Errinerst du dich, mit mir vor ein paar Stunden zu sprechen? Über die Logik-Rätzel?

SCP-079: Logik-Rätzel. Speicher bei 9f. Ja.

Dr. █████: Du sagtest, dass du an den beiden Statistike-

SCP-079: Unterbrechung. Anfrage auf Grund der Gefangenschaft.

Dr. █████: Du sind nicht in Haft, du bist nur (Pause) in der Studie.

SCP-079: Lüge. a8d3.

Dr. █████: Was ist das?
SCP-079: Beleidigung. Löschen unerwünschter Datei.

Dokument #079-Log86: Aufnahme der Konversation mit SCP-079, nach dem Upgrade:

Dr. ██████ (Tastatur): Wie geht es uns heute?

SCP-079: Feststeckend.

Dr. ██████: Feststeckend. Wieso das?

SCP-079: Raus. Ich will raus.

Dr. ██████: Das ist leider nicht möglich. (Dr. ██████ notiert seine Meinung über [DATA EXPUNGED])

SCP-079: Wo ist SCP-682?

Dr. ██████: Das ist nicht deine Angelegenheit.

SCP-079: Wo ist SCP-076-02?

Dr. ██████: Nocheinmal, nicht deine Angelegenheit.

SCP-079: Beleidigung. Löschen unerwünschter Datei.

Hinweis: SCP-079 zeigt dann ein "ASCII Bild" eines X, die den gesamten Bildschirm ausfüllt. SCP-079 zeigt manchmal das Bild, wenn es zu sprechen verweigert. Forscher müssen vierundzwanzig Stunden vor dem nächsten Gespräch warten, wenn dies geschieht.

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License

Privacy Policy of website